WALULISO - Brücke

4Bilder

Waluliso war in den 80ern ein Wiener Original. Gekleidet war er in wallend Weiß und hatte in einer Hand einen Apfel und in der anderen Hand einen hohen Stock.
Sein Name stammt aus WAsserLUftLIchtSOnne.
Er war ein pensionierter ÖBBler.und in Wien überall präsent.
Übrigens unter dem weißen Mantel trug er nichts.
Gewohnt hat er auf 8 Quadratmeter im 4. Bezirk.
Noch zu Lebzeiten wurde ihm zu Ehren diese Brücke in der Lobau errichtet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen