Weinspaziergang

6Bilder

Das heutige Nachmittagswetter lud ein zu einem Spazierer durch die Perchtoldsdorfer Weinrieden. Über den Pdorfer Marktplatz, in die Elisabethstraße und der Hochbergstraße kommt man zu unserem Ausgangspunkt. Wir gingen durch die Flur Schirgen bis zum Waldrand und über die Haschpl ging es zurück.
Schirgen kommt von schief, oder schiach. Denn hier wurde vor hunderten Jahren abgeholzt und somit entstand total schiefer Boden.
Wie man sieht hängen noch genug Trauben am Stock und warten auf die Lese.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen