Bezahlte Anzeige

Für Sie erreicht: Mehr Sicherheit durch Schaltphasenoptimierung an der Kreuzung Breitenfurter Straße / Hödlgasse

Breitenfurter Straße/Hödlgasse
  • Breitenfurter Straße/Hödlgasse
  • Foto: google - S.Forstner
  • hochgeladen von Silvia Forstner

Sicherheit im Straßenverkehr

Die Schutzwegmarkierung im Bereich der Kreuzung Breitenfurter Straße/Hödlgasse befindet sich in einem schlechten Zustand. Weiters wurde seitens der Bewohner in diesem Verkehrsbereich mitgeteilt, dass die Ampelschaltung für querende Passanten immer wieder ein gewisses Risiko, durch von der Breitenfurter Straße in die Hödlgasse einbiegende Fahrzeuge, birgt. Die KFZ Lenker "schneiden" oftmals die Kurve in einem erhöhtem Tempo.

Auf Intervention der FPÖ Liesing und der freiheitlichen Bezirksräte Ing. Wolfgang Ulbrich und Pavel Vlcek, wird in Kürze ein Fahrbahnteiler errichtet, welcher die einbiegenden KFZ zwingt, die Kurve nicht zu schneiden und somit die Aufmerksamkeit erhöhen soll. Dazu werden die entsprechenden Bodenmarkierungen angebracht und auch der Schutzweg erneuert.

Ebenfalls wird die Beleuchtung des Schutzweges überprüft, da laut Unterlagen der Verkehrssicherheit fast alle Unfälle im Winter und bei schlechten Sichtverhältnissen passiert sind.

Autor:

Silvia Forstner aus Liesing

+43 680 3173766
silvia.forstner@fpoe-wien.at
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.