Sportunion Jöö’s Gymnastics
Neue Kunstturnhalle in Liesing gesucht

Richard Palicka ist ein ebenso begeisterter, wie erfolgreicher Kunstturner.
4Bilder
  • Richard Palicka ist ein ebenso begeisterter, wie erfolgreicher Kunstturner.
  • Foto: Jöö’s Gymnastics
  • hochgeladen von Ernst Georg Berger

Trotz des problematischen Coronajahrs will der 2019 neu gegründete Verein Sportunion Jöö’s Gymnastics nicht aufgeben, sondern expandieren und sein Sportangebot erweitern.

LIESING. Der Verein Sportunion Jöö’s Gymnastics will nicht nur erfahrenen Turnern Platz zum Trainieren bieten. Es soll auch jenen Kindern und Jugendlichen, die durch die Ganztagsschulen oder Nachmittagsunterrichte erst spät Unterrichtsschluss haben, die Möglichkeit geboten werden, diesen schönen Sport "Kunstturnen", auszuüben. In der jetzigen Halle sind leider nur sehr frühe und kurze Trainingszeiten möglich, daher ist ein Umzug notwendig.

Für diesen Schritt wird eine Halle in Liesing gesucht, die sich zu einer Kunstturnhalle umbauen lasse. Die ersten Gespräche mit dem Bezirksvorsteher gab es schon. Auch wurden schon einige Hallen besichtigt. Aber dennoch ist man immer noch auf der Suche nach dem idealen Standort.

"Wir würden uns sehr freuen, wenn wir eine geeignete Halle finden würden! Um es finanziell auch umsetzten zu können, suchen wir auch nach Sponsoren oder Partnern – auch andere Sportvereine sind eingeladen, bei unserem Projekt teilzuhaben." so Barbara Palicka, Präsidentin Sportunion Jöö's Gymnastics.

Bei Interesse beziehungsweise einem Hallenangebot schreibt man bitte ein Mail an: barbara@joeoes.at

Erfolgreicher Verein

Die sportlichen Erfolge von Sportunion Jöö’s Gymnastics im Kunstturnen können sich sehen lassen.

Die 74. Österreichischen Staatsmeisterschaften im Kunstturnen konnten als behördlich genehmigte Spitzensportveranstaltung inmitten des November-Lockdowns unter strengen Auflagen und ohne Publikum erfolgreich über die Bühne gebracht werden.

Richard von der „Sportunion Jöö‘s Gymnastics“ wurde mit einem überraschend guten 6. Platz im Mehrkampf, trotz einem Sturz an seinem Lieblingsgerät, dem Sprung, belohnt.
  • Richard von der „Sportunion Jöö‘s Gymnastics“ wurde mit einem überraschend guten 6. Platz im Mehrkampf, trotz einem Sturz an seinem Lieblingsgerät, dem Sprung, belohnt.
  • Foto: Jöö’s Gymnastics
  • hochgeladen von Ernst Georg Berger

Sie fanden in Egg/Vorarlberg statt. 

Platz 6 und 10 im Mehrkampf bei den Staatsmeisterschaften im Kunstturnen für das Geschwisterpaar Katrin (16) und Richard Palicka (22) in den höchsten Klassen und Rang 21 bei den Juniorinnen für Lara Denk (13). 

Alle 3 Sportler trainieren im Verein Sportunion Jöö’s Gymnastics, der in Liesing – Kirchfeldgasse 5 - zu Hause ist.

Alle Infos über den Verein gibt es unter www.turnen.cityinfopoint.com

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen