Bäckerei Der Mann
Kurzarbeit statt Kündigungen

Bäckermeister Kurt Mann lässt seine MANNschaft nicht im Stich.
  • Bäckermeister Kurt Mann lässt seine MANNschaft nicht im Stich.
  • Foto: Der Mann
  • hochgeladen von Ernst Georg Berger

Produktion aufrecht, Filialen weitestgehend offen, Kaffeehaus-Bereiche geschlossen - und keine Kündigungen bei der MANNschaft.

LIESING. Anlässlich der aktuellen Maßnahmen der österreichischen Bundesregierung und dem damit verbundenen Nachfragerückgang, meldet die Bäckerei Der Mann mit Sitz im 23. Bezirk ihre mehr als 800 Mitarbeiter zur Kurzarbeit an.

Um in dieser Krisenphase das Unternehmen und seine Mitarbeiter nachhaltig abzusichern, hat die Bäckerei Der Mann sich für flächendeckende Kurzarbeit im Betrieb entschieden. „Wir sind ein österreichisches Traditions- und Familienunternehmen und schätzen all unsere MANNschaft sehr. Ich möchte ihnen für ihren Einsatz und ihre Loyalität danken. Da auch wir einen Beitrag zur Krisenbewältigung leisten wollen, haben wir für mehr als 800 Mitarbeiter Kurzarbeit beantragt“, informierte Bäckereimeister Kurt Mann am Donnerstag über die aktuelle Situation.

„Als Traditionsbäcker mit großem Filialnetz haben wir vor allem bedingt durch die strengen Ausgangsbeschränkungen Umsatzeinbußen von rund 70 Prozent zu tragen. Die von Regierung und Sozialpartnern nun gefundene Lösung ist eine gute Möglichkeit, die Krise zusammen mit unserem Team zu überstehen“, so Kurt Mann weiter.

Höchste Sicherheitsvorkehrungen

Um die Nahversorgung weiterhin zu gewährleisten, bleibt die Produktion in der Perfektastraße weiterhin unter Einhaltung der strikten Hygiene- und Sicherheitsvorschriften uneingeschränkt offen. „Wir backen weiterhin für Sie, denn ich lasse meine treuen Kunden sicher nicht vor leeren Regalen stehen", so der Bäckermeister Kurt Mann dazu.

Filialen bleiben geöffnet

Die 79 Filialen in und um Wien bleiben für die Kunden weitestgehend geöffnet, allerdings mit geänderten Öffnungszeiten. Der Kaffeehausbetrieb ist bis auf Weiteres eingestellt, alle Snacks und Getränke, insbesondere der beliebte Illy-Kaffee To-Go, sind wie gewohnt auch zum Mitnehmen möglich.

Autor:

Ernst Georg Berger aus Hernals

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

WirtschaftBezahlte Anzeige
4 Bilder

Autohaus Liewers in 1100 Wien Favoriten
Jetzt Auto kaufen und bis zu € 16.570,- Online Bonus erhalten

Wer sich jetzt beim Autohaus Liewers für einen lagernden Neuwagen, Vorführwagen und Gebrauchtwagen entscheidet, profitiert vom Online Bonus. Auch wenn die Schauräume aufgrund des Coronavirus derzeit geschlossen sind, ist das Autohaus Liewers seine Kunden da. Wer sich jetzt für einen Neu-, Vorführ- oder Gebrauchtwagen entscheidet, erhält einen Online Bonus von bis zu 16.570 Euro. Ein Angebot, das sich wahrlich sehen lassen kann. Interessierte können sich jederzeit während der...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen