13.07.2016, 22:31 Uhr

Mandarinente Weibchen

Das graubraune Weibchen ist vergleichsweise unscheinbar, hat einen weißen Augenring mit einem verlängerten Lidstrich, ein weißes Kinn und eine gefleckte Unterseite. Die Armschwingen haben außerdem einen grünlichen Spiegel und weiße Spitzen. Auch beim Weibchen sind die Flankenfedern auffallend groß und rundlich.

20
Diesen Mitgliedern gefällt das:
7 Kommentareausblenden
90.070
Heinrich Moser aus Ottakring | 13.07.2016 | 22:56   Melden
18.417
Petra Maldet aus Neunkirchen | 13.07.2016 | 23:50   Melden
43.555
Julia Mang aus Horn | 14.07.2016 | 06:29   Melden
117.497
Birgit Winkler aus Krems | 14.07.2016 | 12:05   Melden
29.725
Karl Vidoni aus Innsbruck | 14.07.2016 | 12:24   Melden
57.442
Ferdinand Reindl aus Braunau | 14.07.2016 | 12:50   Melden
53.540
Marianne Robl aus Tennengau | 15.07.2016 | 15:57   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.