17.11.2016, 16:02 Uhr

WORKSHOP: Besinnliches Keksebacken

Wann? 26.11.2016 15:00 Uhr

Wo? AM SPIEGELN dialog.hotel.wien, Johann-Hörbiger-Gasse 30, 1230 Wien AT
Wien: AM SPIEGELN dialog.hotel.wien | Weihnachtsbäckerei neu entdecken

Termin: 26. Nov. 2016, 15-19 Uhr


In unserer schnelllebigen Zeit ist in der Philosophie des Backens, so wie ich (Kordula Kommenda) sie verstehe, Wesentliches untergegangen. Die Arbeit des Backens ist empfindungsgemäß, vorrangig mit Aufwand verbunden:

- schnell einkaufen
- schnell ein gutes Rezept suchen
- schnell backen,
- schnell die Küche putzen
- und noch schnell alle Kekse verteilen und womöglich aufessen

das Ziel ist von Anfang an schnell fertig zu werden… “…zeig mir doch wie ich schnell ein paar Kekserl backen kann???“… die Frage wird an mich häufig gestellt… „Schade…“, denke ich mir jedes Mal… „da ist der Sinn des vorweihnachtlichen Backens verloren gegangen, da wird im wahrsten Sinne des Wortes eine KOSTBARE Tradition aufrecht erhalten, die so wie sie gelebt wird der Sinne und dem Sinne entleert ist.“
Worum geht es?

Zeit zu haben für das, was ich im Augenblick mache. Zeit, die sich mit dem Genuss des Backens verbindet und mich so mit allen Sinnen da sein lässt. Dabei möchte ich Sie an diesem Nachmittag begleiten und mein fachliches Wissen in Verbindung mit meinen praktischen Erfahrungen weitergeben.
Was erwartet uns?

- Einführung in BE-SINN-LICHES Backen
- Praktischer Teil mit einzelnen Arbeitsschritten: Geeignetes Werkzeug, Eigenschaften der Rohstoffe, Anfertigung des Teiges, dem Teig Form geben, das Backen, das Ausfertigen, das Lagern
- Verkostung mit allen Sinnen: Schauen, Riechen, Schmecken, Genießen, Erinnerungen wecken
- Kekse zum Mitnehmen

BE-SINN-LICHES zum Ausklang: Zeit zum Hören von besinnlichen Geschichten

Kordula Kommenda

Von Kindesbeinen an, beseelt und begeistert vom Handwerk der Zuckerbäckerei, hat sie 1982 eine Lehre als Konditorin in der Konditorei Jindrak in Linz begonnen. Während dieser Zeit wurde sie Siegerin des Landeslehrlingswettbewerbes 1985. Zahlreiche Weiterbildungen, u. a. in der Schweiz führten sie 1987 zum Abschluss ihrer Konzessionsund Meisterprüfung.

Seit 2009 arbeitet sie in eigener Praxis als Energetikerin mit Schwerpunkt Craniosacraler Körperarbeit und Einzelbegleitung mit sinnzentrierter Ausrichtung nach V.E.Frankl. Ihr Beruf als Konditorin ist ihr all die Jahre, Hobby und Leidenschaft geblieben!!!
Dauer und Kosten:

26. Nov. 2016, 15-19 Uhr

Material und Werkzeug werden von uns gestellt.
Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen
Maximal: 12 Personen
Kursbeitrag pro Person: € 58,00
Anmeldung bis 21. November 2016

Eine lange Anreise?
25. - 27.11.2016 (Logis inkl. Frühstücksbuffet):
€ 50,00 p.P. / Nacht im Doppelzimmer
€ 12,00 p.P. / Nacht Einzelzimmerzuschlag
€ 5,00 p.P. Einnachtzuschlag
Nicht weit von unserem Haus entfernt ist der Schönbrunner Weihnachtsmarkt.
Information und Anmeldung:
AM SPIEGELN dialog.hotel.wien
1230 Wien, Johann Hörbiger-Gasse 30
Email: anmeldung@amspiegeln.at
Tel. +43-1-88 93 093
Im Südwesten Wiens, nahe Schönbrunn und Wienerwald
Anreise:

Mit Auto: 10 min. entfernt von Autobahnen A21, A23, S1
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Flughafen Wien-Schwechat - gerne organisieren wir ein Shuttle (30 Autominuten)
Zugbahnhof Wien-Meidling und Weiterfahrt mit Bus (ca. 15 min.)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.