09.11.2016, 21:10 Uhr

„Atzgersdorf- net weit vom Liesingbach…“

Kirchenplatz
„I wohn' in Atzgersdorf, net weit vom Liesingbach, dort wo die Häuser san,
gedeckt mit Schindldach……“
So beginnt das Heimatlied welches in den Volksschulen in Atzgersdorf immer noch gelehrt wird.
Ein kalter jedoch schöner Herbsttag an welchen der neue amerikanische Präsident feststand
(was mir eigentlich „wurst“ ist :-D) animierte mich um so mehr, einen Beitrag meines Heimatortes gerne zu präsentieren  siehe auch Schnappschuss „ Mühlenteich“
Ein wenig Geschichte dazu wieder von Wikipedia ;-)

Atzgersdorf war seit 1850 eine eigenständige niederösterreichische Gemeinde südlich von Wien, wurde 1938 vom NS-Regime in Groß-Wien eingemeindet und ist seit 1954 ein Stadtteil im 23. Wiener Gemeindebezirk, Liesing. Ein kleiner Teil der früheren Gemeinde kam zum 12. Wiener Bezirk, Meidling. Der Ort ist eine der 89 Wiener Katastralgemeinden.
7
5
6
7
7
7
6
8
6 8
22
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentareausblenden
97.014
Heinrich Moser aus Ottakring | 09.11.2016 | 21:23   Melden
771
Peter Janacek aus Liesing | 09.11.2016 | 21:31   Melden
771
Peter Janacek aus Liesing | 09.11.2016 | 21:33   Melden
20.506
Kurt Dvoran aus Schwechat | 09.11.2016 | 21:34   Melden
771
Peter Janacek aus Liesing | 09.11.2016 | 21:40   Melden
185.860
Alois Fischer aus Liesing | 09.11.2016 | 22:22   Melden
20.980
Alfons Lepej aus St. Veit | 10.11.2016 | 07:37   Melden
771
Peter Janacek aus Liesing | 10.11.2016 | 08:01   Melden
25.621
Gerhard Singer aus Ottakring | 10.11.2016 | 18:56   Melden
771
Peter Janacek aus Liesing | 11.11.2016 | 08:11   Melden
52.914
Sylvia S. aus Favoriten | 11.11.2016 | 08:40   Melden
771
Peter Janacek aus Liesing | 11.11.2016 | 08:46   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.