01.02.2012, 11:04 Uhr

Mehr S-Bahn für Wien

Ein Schnellbahnring um Wien würde die Lebensqualität der Liesinger steigern.

Liesing feiert 50 Jahre Schnellbahn – die Politik diskutiert über einen Ausbau der Verbindungen.

(ag). Als Randbezirk ist Liesing stark vom Pendlerverkehr betroffen. ÖVP Verkehrssprecher Roman Stiftner und Grünen Gemeinderat Rüdiger Maresch sind sich einig: die S-Bahnen, wie die Pottendorfer Linie müssen ausgebaut werden. Doch Niederösterreich muss mitinvestieren.

Entlastung für Straßen
„Achtzig Prozent der Pendler aus dem Süden fahren mit dem Auto nach Wien und erwarten Gratis-Parkplätze“, so Maresch. Ende 2012 verhandelt die Stadt Wien mit der ÖBB über die Zukunft der S-BahnVerbindung – derzeit ohne Niederösterreich.
Ein viergleisiger Ausbau ist die Voraussetzung für kürzere Intervalle der S-Bahn. Auch zwischen den Stationen Blumental und Dresdner Straße müsste ausgebaut werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.