11.02.2018, 08:54 Uhr

FBC Dragons Dragons gewinnen in der österreichischen Kleinfeld Bundesliga gegen Linz und Zell am See

Am Samstag den 10. Februar spielten die Damen des FBC Dragons gegen die Mannschaften aus Zell am See und Linz. Unsere Damen schafften ein verdientes 7:5 gegen Zell und ein 13:5 gegen Linz. Durch das gute Zusammenspiel, dem kompakten Spielaufbau und der gelungenen Abschlussarbeit präsentierte sich das Team leistungsstark und souverän am Spielfeld. Ein toller Erfolg für das junge Team.

Demzufolge steht das Liesinger Team nun im österreichischen Finale. Dort warten die Mannschaften aus Innsbruck, Zell am See und der Wiener Floorball Verein auf das junge Team des FBC Dragons.

Über Floorball:

Diese junge Sportart ist eine Mischung aus Feld- und Eishockey, gepaart mit der Fairness des Basketballs. Kondition und Geschicklichkeit werden gleichermaßen gefördert, ohne dass der Spaß dabei auf der Strecke bleibt. Gespielt wird mit einem leichten Kunststoffschläger und einem Ball. Ziel des Spiels ist es, im mannschaftlichen Zusammenspiel möglichst viele Tore zu schießen.

Über FBC Dragons:
Der FBC Dragons wurde im Jänner 2015 gegründet. Ziel des Vereins ist, Kinder und Jugendliche als auch Erwachsene für die Sportart Floorball zu begeistern. Im Mittelpunkt des Vereinslebens steht der Spaß und Freude am Spiel. Teamgeist, Geschicklichkeit, Kondition und Spieltechnik werden in jedem Training vermittelt. Die Teilnahme am Meisterschaftsbetrieb versuchen wir allen Spielern zu ermöglichen. Alle die fleißig trainieren, sollen entsprechend ihrer sportlichen Entwicklung in ihrer Altersklasse Matches bestreiten.

FBC Dragons
Floorballtraining in Liesing und Perchtoldsdorf
www.fbc-dragons.at
office@fbc-dragons.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.