28.06.2017, 11:23 Uhr

Pub Gaishorn: Burger mit Weißwurst zum Pub-Oktoberfest

Das Team des Pub Gaishorn. Mit Esprit und Freundlichkeit legt die "Crew" größten Wert auf bestes Service. (Foto: KK)

Pizza mit Wunschbelag, spezielle Burger und Eis sind die kulinarischen Highlights im neuen Pub Gaishorn.

GAISHORN. Kulinarikfans dürfen sich so richtig auf die Speisekarte im neu eröffneten Pub Gaishorn freuen. Chefkoch Ralf Meister hat sich nämlich auf Burger spezialisiert. Deren Zubereitung eröffnet ihm tausend Möglichkeiten und er kann seiner Experimentierfreudigkeit freien Lauf lassen. "Es wird bald einen 'Burger des Monats' geben", lässt Meister einblicken. "Das könnte beispielsweise ein Burger mit Weißwurst zum Oktoberfest sein, aber da sollen sich unsere Gäste am besten überraschen lassen", sagt der Chefkoch. Dass die Burger das Highlight des Pub Gaishorn sein werden, bestätigt Geschäftsführerin Melanie #+Wolfger: "In den Metropolen feiern Burger mit hochwertigen Zutaten ein großes Comeback, in den ländlichen Regionen gibt es da großen Aufholbedarf. Im Paltental hat das Warten auf einen richtig guten Burger nun ein Ende." Was auf der Speisekarte auch nicht fehlen darf, sind die durch Vorbesitzerin Annemarie Jetz bekannt gewordenen Wunschpizzen. "Die Pizza wird es in der gleichen Form auch im Pub Gaishorn geben. Jeder kann seine Zutaten selbst auswählen, und zwar soviel man mag und ganz ohne Aufpreis", erklärt Wolfger. Und zum Dessert kann man sich mit cremigem Speiseeis aus Tauplitz verwöhnen lassen.

"Wir treffen uns im Pub Gaishorn!"

Das neue Pub Gaishorn wurde 30 Jahre lang sehr erfolgreich von der Familie Jetz unter dem Namen Café Pub Jetz geführt. Bekannt war das Pub vor allem für seine Wunschpizza, bei der man den Belag selbst wählen konnte. Im Jänner 2014 stellte die Familie Jetz den Betrieb ein. Nicht lange danach wurde mit der Suche nach einem Käufer für die Liegenschaft mit dem 300 Jahre alten Hauptgebäude begonnen.

Lücke aufgefüllt
Der Käufer fand sich in der M&A Pub Gaishorn KG. "Wir waren früher alle selbst gerne im Pub und die Schließung des Lokals hat ein großes Loch in Gaishorn hinterlassen. Die Entscheidung zum Kauf ist schnell gefallen und nach sechmonatiger Umbauzeit freuen wir uns über die Eröffnung. Toll war für uns auch der unglaubliche Zuspruch der Gaishornerinnen und Gaishorner", sagt Alfred Zeiselberger von der M&A Pub Gaishorn KG.

Kosten
Die Kosten für den Umbau belaufen sich auf mehr als 250.000 Euro. In diesem Preis enthalten ist das gesamte Mobilar des Pubs, ebenso wie eine Profi-Gastronomie Küche auf dem neuesten Stand der Technik. "Besonders stolz sind wir auf unseren Wintergarten mit den beiden riesigen Schiebetüren. Über sie haben wir eine direkte Verbindung zum Gastgarten mit einer Durchgangslichte von über vier Metern", erzählt Geschäftsführerin Melanie Wolfger. Der Zubau dieses Wintergartens war die größte Herausforderung bei den Umbauarbeiten. "Der neue Teil musste an den alten bestehenden angeschlossen werden. Hier einen Mittelweg zwischen Alt und Neu zu finden, war nicht so einfach", verrät Zeiselberger. Hervorzuheben sei auch die Fußbodenheizung, die im Wintergarten für angenehme Wärme in den kalten Monaten sorgen wird.

Renovierter Dartraum
Für die Einrichtung auf den rund 140 Quadratmetern des Pubs wurden nur hochwertige Materialien verwendet. So ist im Eingangsbereich etwa ein italienischer Steinboden verlegt. Komplett renoviert wurde auch der Dartraum, der neben dem Wintergarten und dem Altbestand einer der insgesamt drei Gasträume ist. Wie Melanie Wolfger betont, ist jeder Gast herzlich willkommen, eine nette Zeit im Pub Gaishorn zu verbringen

Lockere Atmosphäre
"Wir legen großen Wert auf eine lockere, ungezwungene Atmosphäre. Das spiegelt auch die Musik, die Speisekarte und natürlich unser Team wider. Auch für Firmenfeiern, Hochzeiten und Gesellschaften jeder Art sind unsere Räumlichkeiten die beste Wahl." Der Gastgarten mit schattigen Plätzen lädt besonders jetzt im Sommer zum Verweilen ein. Übrigens: Gearbeitet wurde buchstäblich bis zur letzten Minute vor der Pub-Eröffnung, und auch eine Besonderheit, die das Pub auszeichnen wird, war erst einige Stunden davor abholbereit: speziell angefertigte Bierdeckel mit dem Logo des Pub Gaishorn darauf.

• Hier geht es zum gesamten Sonderthema!

Ermöglicht durch:

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.