Aufest in Öblarn, jo do gemma hi!

Die Aufest Waldlichtung, ein einzigartig gemütlicher Platz für das Aufest.
2Bilder
  • Die Aufest Waldlichtung, ein einzigartig gemütlicher Platz für das Aufest.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von WOCHE Ennstal

Am 16. Juli kann man wieder gemütlich mit Freunden feiern und neue Freunde kennenlernen bei einem Sommerfest abseits des Trubels. In uriger Umgebung, so wie in früheren Zeiten gefeiert wurde! „Das Aufest“ in Öblarn ist genau das Richtige für alle Genießer!

Treffpunkt ist wieder die „Busserl-Au“ in Öblarn, gleich hinter dem Schwimmbad am Eingang zum romantischen Walchental. Dort, wo sonst das ganze Jahr über absolute Ruhe herrscht, wird einmal im Jahr auf Waldboden und bei den Holzständen gemütlich gefeiert. Da kann man sich ungezwungen unterhalten und plaudern, denn die Musik wird ohne Lautsprecher gespielt. Die Wörschacher „Schoffeichtkoglposcher“ werden die Waldlichtung musikalisch zum Leben erwecken, wenn sich dort wieder viele Menschen aller Altersgruppen in ihrem Trachteng’wand tummeln. Wer vielleicht im Wettstreit mit anderen seine Treffsicherheit beweisen will, findet am Schießstand die Möglichkeit dazu. Auch heuer geht es wieder um die Aufest-Wanderscheibe. Gewinnen kann man außerdem beim spannenden Schätzspiel, bei dem es diesmal um Motorradketten geht. Als Hauptpreis winkt ein Oldtimer-Moped Puch MV 50.

Um 17 Uhr geht es schon los. Für Speis und Trank ist gesorgt. Die Öblarner Volkspartei mit ihren Bünden wird wieder ihr Bestes geben, um die Besucherinnen und Besucher zu verwöhnen.

Wann: 16.07.2016 17:00:00 Wo: Busserl-Au, 8960 Öblarn auf Karte anzeigen
Die Aufest Waldlichtung, ein einzigartig gemütlicher Platz für das Aufest.
Ungezwungene Fröhlichkeit beim Aufest in Öblarn.
Autor:

WOCHE Ennstal aus Liezen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.