Mit Schneeschuhen zum Rotwild

Zu einer Schneeschuhwanderung und Wildtier-Beobachtung lädt der Nationalpark Gesäuse ein.
  • Zu einer Schneeschuhwanderung und Wildtier-Beobachtung lädt der Nationalpark Gesäuse ein.
  • Foto: Pixelio.de/Rainer Sturm
  • hochgeladen von Tina Tritscher

Der Nationalpark Gesäuse lädt am 22. Jänner zur Rotwild-Beobachtung mit Schneeschuhen. So zahlreich und nah haben die Besucher diese scheuen und majestätischen Tiere noch nie gesehen. Die Berufsjäger der Steiermärkischen Landesforste begleiten dabei fachkundig. Treffpunkt ist um 13 Uhr beim Nationalpark-Pavillon in Gstatterboden.
Anmeldung unter www.nationalpark.co.at, info@nationalpark.co.at oder 03613/211 60-20.

Wann: 22.01.2016 13:00:00 Wo: Nationalpark-Pavillon, Gstatterboden, 8913 Gstatterboden auf Karte anzeigen
Autor:

Tina Tritscher aus Liezen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.