Dachstein-Umrundung bei Kaiserwetter

Die Pensionisten bei ihrer Schitour am Dachsteingletscher.
2Bilder
  • Die Pensionisten bei ihrer Schitour am Dachsteingletscher.
  • Foto: Adelwöhrer
  • hochgeladen von Joe Reinbacher

Zwölf Teilnehmer nahmen an dieser Dachsteinüberquerung, organisiert und geführt von Sektionsleiter Manfred Scharzenberger, teil. Mit einem Bus der Ramsauer Verkehrsbetriebe fuhr man zunächst bis zur Türlwandhütte, danach ging es per Seilbahn auf den Dachsteingletscher. Bei besten Pistenverhältnissen stand einer super Abfahrt nichts mehr im Wege. Nach einer Stunde wurde in der Simonyhütte ein kleiner Imbiss eingenommen, um sich für die weitere Abfahrt zu stärken. Bevor man die letzte Etappe in Angriff nahm, ging es noch zur Gjaidalm, wo bereits eine warme Mahlzeit auf die sportlichen Rentner wartete. Das Endziel war Obertraun. Von hier ging es wieder mit einem RVB-Bus in Richtung Ennstal nach Schladming.

Eine heitere Reise tun

Auf der Heimfahrt ließ man diesen tollen Schitag nochmals Revue passieren und den beiden "Jung-Pensionisten" Franz Fuchs (85) und Hans Schrempf (83) wurde großes Lob ausgesprochen für diese echt sportliche Leistung. Dankbar für eine unfallfreie Tour, ging dieser wunderschöne Schitag zu Ende.
An dieser Tour nahmen teil: Organisationsleiter Manfred Scharzenberger, Franz Fuchs, Hans Schrempf, Toni Schwab, Annemarie Schwab, Mariedi Schwab, Astrid Trinker, Theresia Putz, Hermann Adelwöhrer, Christian Weichbold, Karl Prettner, Elvira Buchsteiner.
Am Donnerstag, 5. April, findet der Abschluss-Schitag auf der Galsterbergalm statt.

Die Pensionisten bei ihrer Schitour am Dachsteingletscher.
Organisationsleiter Manfred Scharzenberger.
Autor:

Joe Reinbacher aus Liezen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.