Ein Abschied nach zwei Jahrzehnten

Verabschiedung von der Bühne im Kurhaus Bad Aussee - Alexander Buschenreiter, die ChoreografInnen Marty (Hip Hop), BBoy Schini und Ronja (Frontfrau von Global Groove Lab und Living Transit), Angela Buschenreiter.
  • Verabschiedung von der Bühne im Kurhaus Bad Aussee - Alexander Buschenreiter, die ChoreografInnen Marty (Hip Hop), BBoy Schini und Ronja (Frontfrau von Global Groove Lab und Living Transit), Angela Buschenreiter.
  • Foto: Herbert Thalhammer
  • hochgeladen von Tina Tritscher

Alles begann im Herbst 1995 mit einem Freizeitprogramm für Kinder und Jugendliche in den Gemeinden Bad Mitterndorf und Pichl-Kainisch. Durch Landesförderungen konnten schließlich vom Team iMPULS Aussee unter der Projektleitung von Angela Buschenreiter und der Geschäftsführung und Projektmitarbeit von Alexander Buschenreiter ein umfassendes Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene entwickelt werden: ein mobiles Beratungsangebot, Workshops und alljährliche Bühnenproduktionen mit Hip Hop und Breakdance-Choreos, teils mit kabarettartigen, gesellschaftskritischen Szenen, Gesang und Musik. Seit der finanziellen Unterstützung durch die Stadtgemeinde Bad Aussee unter Bürgermeister Marl im Jahr 2001 war es möglich, in Bad Aussee zentral gelegene Räume anzumieten und dank der zusätzlichen Förderung durch den Sozialhilfeverband Liezen wurde die Tätigkeit auf das gesamte steirische Salzkammergut, schließlich im Bühnen- und Workshopbereich auch auf den gesamten Bezirk Liezen erweitert.

Shows, die begeisterten
Die bereits legendären Shows von iMPULS Aussee begeisterten nicht nur im Kurhaus Bad Aussee, im CCW Stainach und im Kulturhaus Liezen, sondern auch im Rockhouse Salzburg, im Theater Akzent und im OFF-Theater in Wien. "Wir danken allen, die an uns geglaubt und uns in diesen zwanzig Jahren unterstützt haben. Insbesondere danken wir den jungen Menschen, die uns ihr Vertrauen geschenkt und mit uns zusammengearbeitet haben. Wir wünschen ihnen, dass sie ihre Kreativität erhalten und – so wie wir selber - etwas aus dieser gemeinsamen Zeit für ihr weiteres Leben mitnehmen", erklärt Angela Buschenreiter für das Team von iMPULS Aussee.

Autor:

Tina Tritscher aus Liezen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.