Musimäuse spielten in Irdning

Bereits zum sechsten Mal gibt es die Musimäusewoche für 37 Irdninger Kids zwischen 8 und 14 Jahren. Eine Woche lang wird täglich von 9 bis 16 Uhr gemeinsam musiziert, geübt, gespielt und gegessen. Abschluss der speziellen Ferienwoche war diesmal das Konzert im Rahmen der 160-Jahr-Feierlichkeiten der Blasmusikkapelle Irdning.

Sieben musikalische Lehrer und vier Jugendbetreuer waren im Irdninger Musikheim ordentlich eingespannt, um die 37 Nachwuchs-Musikerinnen und Musiker bestens zu betreuen. Der Tagesablauf umfasste neben zwei Gesamtproben auch viele Einzel- und Gruppenproben, zur Auflockerung gab es ein Sport-, Spiel- und Freizeitprogramm für die Kinder.

Auch Mitglieder der „Crazy trash drummers“ studierten rhythmische Percussionstücke mit den Kindern ein. Und natürlich wurde mit dem Stabführer-Stellvertreter das Marschieren trainiert, das den Kindern besonderen Spaß bereitete.

Hauptverantwortlich für das gesamte engagierte Betreuer-Team sind Obmann Sepp Schiefer, Jugendkapellmeisterin Nicole Zeiringer und die Jugendbetreuerinnen Sabrina und Sandra Reiter. Neben der Probenarbeit war auch Kapellmeister Günther Hirschegger in diese musikalische Woche eingebunden und er arrangierte die Musikstücke passend für die Kinder um.

Autor:

WOCHE Ennstal aus Liezen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.