Unterstützen wurde am Loser mit Schitag belohnt

Nicht schlecht gestaunt! Das haben die Schneebotschafter  über die technische Umsetzung der neuen Beschneiungsanlage.
  • Nicht schlecht gestaunt! Das haben die Schneebotschafter über die technische Umsetzung der neuen Beschneiungsanlage.
  • Foto: Loser Bergbahnen / Raich
  • hochgeladen von Petra Schuster

Die Loser Bergbahnen konnten ihren Unterstützern, der Crowdfunding-Aktion für den Ausbau der neuen Beschneiungsanlage, ein perfektes Skigebiet präsentierten. Altaussees Bürgermeister Gerald Loitzl, Loser Geschäftsführer Rudi Huber und Miteigentümer Alois Grill luden zum Schneebotschafter Schitag auf den Loser. Die Gäste zeigten sich begeistert von den neu gestalteten Pisten im Bereich des Loserfensterliftes und der Augstalm. Das Pumpenhaus sowie auch der Schneiteich konnten bestaunt werden. Im Anschluß gab es die neu kreierte "Loser-Jause".

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen