"Werden sicher wiederkommen"

Die Besucher vom Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft zeigten sich von der Schönheit der Natur begeistert.
  • Die Besucher vom Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft zeigten sich von der Schönheit der Natur begeistert.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Christoph Steindl

Altdirektoren und Spitzenmanager des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, waren kürzlich in Bad Mitterndorf zu Gast.
Albert Sonnleitner hatte ein abwechslungsreiches und spannendes Besichtigungsprogramm für die Gäste aus ganz Österreich im steirischen Salzkammergut vorbereitet.
Der Obmann des Tourismusverbandes Ausseerland-Salzkammergut, Herbert Hierzegger, sowie Tourismusreferent Kurt Sölkner hießen die Besucher im Namen der Tourismuswirtschaft in der Region Bad Mitterndorf willkommen.
Weiters wurden die Neubauten und aktuellen Forschungsbereiche an der HBLFA Raumberg-Gumpenstein und das Schloss Trautenfels besichtigt.

Begeisterung

Die Besucher zeigten sich von der überwältigenden Schönheit der Natur und den modernen Betrieben begeistert.
Einhelliger Tenor der Freunde aus dem Ministerium: "Wir werden sicher privat wiederkommen und der Gemeinde auch im Winter einen Besuch abstatten."

Autor:

Christoph Steindl aus Liezen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.