"Zieh’ dir eine!"- oben am Kulm

Wie immer voller Enthusiasmus und sportlicher Visionen: Mr. Kulm Hubert Neuper.
4Bilder
  • Wie immer voller Enthusiasmus und sportlicher Visionen: Mr. Kulm Hubert Neuper.
  • hochgeladen von Markus Weilbuchner

Bei minus 10 Grad und wolkenlosem Himmel versammelten sich am gestern Vormittag Gemeindeoberhäupter aus dem Salzkammergut und der restlichen Steiermark im "Adlernest" - der Aussichts- und Restaurant-Lounge am Gipfel des Kulm - um eines der an der Skiflug-WM teilnehmenden Nationalteams unter ihre "Patronanz" zu bringen.
Blind und im Rahmen eines amüsanten Festaktes wurde dabei "gezogen".
Als Fahnenträger werden die Gemeinderepräsentanten, dem Ergebnis entsprechend, am 14. Jänner mit ihrer Mannschaft in die "Kulm-Arena" einziehen.

Eine freudige Vision

"Die Welt soll wissen, dass hier etwas ganz Besonderes stattfindet und darum haben wir uns für die WM 2016 etwas Neues - ganz besonderes - einfallen lassen", eröffnete Hubert Neuper, alias Mr. Kulm, das Event im kleinen Panoramaraum des Aussichts-Cafés und verweist damit auf die "Fahnenpartnerschafts-Idee". "Wir wollen mit dem Skifliegen die Region und das Land schließlich so gut es geht einem Millionenpublikum vor den Fernsehern präsentieren", fügt die Skispringer-Legende hinzu.
Dass es dazu allerdings auch einen wirtschaftlichen Background bedürfe und er sich deshalb umso mehr über die rege Beteiligung am "Projekt WM" freue, verkündete Neuper im direkten Anschluss. Sein Dank galt an diesem Vormittag neben den anwesenden Kommunalpolitikern auch den Sponsoren - allen voran der Energie Steiermark - für die finanzielle Unterstützung der Sport-Großveranstaltung.

Autor:

Markus Weilbuchner aus Liezen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.