Der "Tag der lautlosen Freiheit" in Gröbming feiert Comeback

25 Aussteller nehmen am "Tag der lautlosen Freiheit" teil. Sie bringen die neuesten Modelle nach Gröbming mit und zeigen, welche Trends derzeit besonders gefragt sind.
  • 25 Aussteller nehmen am "Tag der lautlosen Freiheit" teil. Sie bringen die neuesten Modelle nach Gröbming mit und zeigen, welche Trends derzeit besonders gefragt sind.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Christoph Schneeberger

Mit 25 Ausstellern findet die größte E-Mobilitätsschau der Steiermark in der Marktgemeinde Gröbming statt.

Die Energieregion Gröbming GmbH, die Marktgemeinde Gröbming und der Tourismusverband Schladming-Dachstein präsentieren gemeinsam mit 25 Ausstellern die größte E-Mobilitätschau der Steiermark. Die unterschiedlichen Facetten rund um das Thema E-Mobilität werden am Freitag, 3. September, im Zentrum von Gröbming, von 9 bis 16 Uhr, beleuchtet. Interessierte können aus dem umfassenden Angebot an Elektro-Fahrzeugen auswählen und kostenfrei nach Wahl testen.

Gratis Probefahren

Der „Tag der lautlosen Freiheit“ als erste Pilotveranstaltung in Gröbming im Jahre 2014 läutete eine neue Ära im Bezirk Liezen in Sachen E-Mobilität ein. Es wird der Bevölkerung ein umfassender Fuhrpark an Elektro-Fahrzeugen unterschiedlicher Hersteller gratis zum Testen zur Verfügung gestellt – und das so nah am Bürger wie möglich.
Des Weiteren warten E-Bikes, E-Scooter sowie KTM E-Motorräder auf die Besucher. Zusätzlich beschäftigt man sich im Rahmen der siebten Auflage dieser Schau auch mit verwandten Technologien. Die Präsentation von E-Tankstellen runden das Programm ab.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Hier wird geimpft!
Alle wichtigen Infos

Zum Corona-Ticker

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen