In Liezen
E-Bikes aus Kellerabteilen im Wert von rund 22.000 Euro gestohlen

Die Polizeiinspektion Liezen bittet um Hinweise.

Unbekannte Täter brachen in Liezen zwischen 16. und 22. November mehrere Kellerabteile auf und stahlen E-Bikes. Der Gesamtschaden beträgt rund 22.000 Euro.

Bislang unbekannte Täter brachen in der Stadt Liezen in vier Mehrparteienhäusern Kellerabteile auf. Hierfür durchtrennten sie vermutlich mit einer Zange die Absperrvorrichtung, die Zylinderschlösser selbst blieben unbeschädigt. Anschließend stahlen die Täter insgesamt vier hochwertige E-Bikes.
Die Polizeiinspektion Liezen ersucht nun um Hinweise auf die Täter beziehungsweise auf Fahrzeuge für den Abtransport (Kastenwagen, Transporter) unter 059133/6340.

Weitere Meldungen aus dem Bezirk Liezen findest du hier.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Hier wird geimpft!
Alle wichtigen Infos

Zum Corona-Ticker

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen