10 Jahre ADEG Lussmann Gams Team Nahversorgung Gams
Gesicherte Nahversorgung für Gams

Team Nahversorgung Gams mit Hermann Lussmann 
Das Bild wurde vor den Einschränkungen der Coronakrise aufgenommen.
  • Team Nahversorgung Gams mit Hermann Lussmann
    Das Bild wurde vor den Einschränkungen der Coronakrise aufgenommen.
  • Foto: Hermann Lussmann
  • hochgeladen von Veronika Frank


Die Nahversorgung Gams GmbH ging als „ADEG- Lussmann“ Ende März 2010 in Betrieb und kann jetzt auf das 10-jährige Bestandsjubiläum und einen erfolgreichen Weg zurückblicken.


Zum Jahrsende 2009 schlossen beide Gamser Lebensmittelgeschäfte ihre Pforten, da ihre Betreiber das Pensionsalter erreicht hatten und Nachfolger fehlten. Somit wäre der Ort ohne Nahversorgung geblieben.
Um diesem Zustand entgegen zu wirken, bedurfte es konkreter Maßnahmen und so entschloss sich Altbürgermeister und Abg.z.NR a.D. Hermann Lussmann zur Gründung einer Gesellschaft, welche die Nahversorgung aufrechterhalten und langfristig sichern soll.
Vor allem für ältere Menschen bedeutet das Schrumpfen der Infrastruktur und Zusperren wichtiger Versorgungseinrichtungen in kleinen Landgemeinden und Dörfern eine große Herausforderung. Nahversorger erfüllen aber auch eine wichtige soziale Funktion, sie sind Treffpunkt und Kommunikationsstätte im ländlichen Raum.
Über seine damaligen Beweggründe sagt Inhaber Hermann Lussmann:
„Ich war schon im 80. Lebensjahr, als ich mich für die Geschäftsgründung entschloss. Dass es hier um keine Existenzgründung ging, liegt demzufolge wohl auf der Hand. Handlungsbedarf war dringend gegeben und als mein vordringliches Anliegen galt, die Nahversorgung in Gams weiterhin zu gewährleisten. Denn ein Ort ohne Kirche, Schule, Wirtshaus und Geschäft stirbt und nagt am existenziellen Hungertuch. Heute freue ich mich über das gelungene Vorhaben und ich danke vor allem den 4 Frauen im Geschäft, die eine hervorragende Arbeit leisten und denen dieser Erfolg hauptsächlich zu verdanken ist!“
Das seit 1848 im Familienbesitz stehende Geschäftsgebäude wurde umgebaut und modernisiert. Mit ADEG Österreich konnte eine ideale Vertragspartnerschaft abgeschlossen und für die Bevölkerung ein wichtiger Postpartner – Standort eingerichtet werden.
Als erste Geschäftsführerin war Frau Eveline Götzenbrucker tätig, ihr folgte Frau Sieglinde Huber nach. Beide haben das Lebensmittelgeschäft mit ihren Mitarbeiterinnen sehr umsichtig geführt. Vor allem aber lebt das Geschäft vom persönlichen Service und der Freundlichkeit, die von der Bevölkerung beim Einkaufen gut angenommen und entsprechend honoriert wird!
Herzlichen Glückwunsch dem gesamten Team Nahversorgung Gams zum Betriebsjubiläum, viel Erfolg weiterhin und ein gesundes Überstehen der Corona – Krise in die nachhaltige Zukunft!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen