Kleine Forscher in den Kindergärten des Bezirkes

Mit großem Interesse entdeckten die Kinder die Ansätze des Forschens.
  • Mit großem Interesse entdeckten die Kinder die Ansätze des Forschens.
  • Foto: Foto: KK
  • hochgeladen von Petra Schuster

Das Regionalmanagement Liezen und die Steiermärkische Sparkasse haben eine Forschungsinitiative ins Leben gerufen. Dazu eroberten der freche Wassertropfen "Platsch" und die schlaue Glühbirne "Glühfix" einen Tag lang die Räumlichkeiten vieler regionaler Kindergärten. Zusätzlich gab es an der Bildungsanstalt für Elementarpädagogik in Liezen eine einmalige Möglichkeit, die Energiequellen "Licht" und "Wasser" aus einem anderen Blickwinkel kennenzulernen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen