Neue Hubschrauber für das Bundesheer

Der neue Mehrzweckhubschrauber AW169M aus Italien.
  • Der neue Mehrzweckhubschrauber AW169M aus Italien.
  • Foto: leonardocompany.com
  • hochgeladen von Roland Schweiger

Eine wichtige Entscheidung zum Thema Kasernenstandort Aigen (Fliegerhorst Fiala Fernbrugg) ist nun gefallen. Mit dem vom italienischen Hersteller Leonardo produzierten Mehrzweckhubschrauber AW169M steht der Nachfolger der 50 Jahre alten Maschinen des Typs "Alouette III" fest. Insgesamt 18 Stück davon werden bestellt. Die Kosten werden mit 300 Mio. Euro beziffert, ab Mitte 2022 soll der italienische Hubschrauber dann im Österreicheinsatz sein.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen