Pfeifertag auf der Weißenbachalm bei Bad Aussee

Der Bürgermeister von Bad Aussee und Kurt Simentschitsch hießen die Brunnecker (Südtirol) mit einem Schnapserl herzlich willkommen.
17Bilder
  • Der Bürgermeister von Bad Aussee und Kurt Simentschitsch hießen die Brunnecker (Südtirol) mit einem Schnapserl herzlich willkommen.
  • hochgeladen von Rudolf Knoll

Zu Maria Himmelfahrt am 15. August treffen sich im Salzkammergut jedes Jahr die Seitl-Pfeifer auf einer Alm zur Pflege des Brauchtums. Auch heuer trafen sich die Pfeifer, um dieses traditionelle Instrument -die Schwegelpfeife- zu spielen.
Der heurige Veranstaltungsort befand sich auf einer Alm in der Nähe von Bad Aussee. Auf der wunderschöngelegenen Weißenbachalm wurde ab dem frühen Vormittag gepfiffen, was das Zeug hielt. Für die per PkW angereisten Besucher gab es einen großen Parkplatz in der Wiese gegenüber dem Gasthaus Almwirt. Von dort ging es weiter mit Pendelbussen. Der Pfeifertag ist längst kein Geheimtipp mehr, aber dafür urtümlich wie in seinen Anfangszeiten!
Die Kunst des Seitl-Pfeifens, wie diese Musizierart auch genannt wird, wird seit dem Gründungsjahr 1925 hoch gehalten. Die Seitlpfeife - auch als Schwegelpfeife – bezeichnet, ist eine Vorgängerin der Querflöte. Die kleine Holzpfeife wird wie ihre berühmte Schwester seitlich gehalten und hat sich deshalb ihren Namen redlich verdient. Dieses Instrument wird alle Jahre wieder auf einer Alm im Salzkammergut zum Leben erweckt, hier treffen sich mehrere hundert Traditionalisten jeden Alters, sitzen beisammen im saftigen Grün der Almwiesen und spielen althergebrachte Stücke: Märsche, Landler oder Gstanzl, je nach Lust und Laune.
Bis 12 Uhr Mittag dürfen nur Pfeifer und Trommler musizieren. Die anderen Instrumente dürfen erst am Nachmittag ausgepackt werden, sagt Kurt Simentschitsch. Er ist seit 1989 mit seinem Bruder dafür verantwortlich, dass das Seitl-Pfeifen nicht ausstirbt. Eine Tätigkeit, die er testamentarisch geerbt hat und selber auch vererben wird. Weitere Fotos vom Pfeifertag unter: http://picasaweb.google.de/knolle00

Wo: Weißenbachalm, 8990 Bad Aussee auf Karte anzeigen
Autor:

Rudolf Knoll aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.