Werkzeug an Irdninger Feuerwehr übergeben

Florian Hubner (Firma Rohrdorfer, rechts) mit Kommandant Michael Plank bei der Übergabe des Spezialwerkzeuges.
  • Florian Hubner (Firma Rohrdorfer, rechts) mit Kommandant Michael Plank bei der Übergabe des Spezialwerkzeuges.
  • Foto: Spreitz
  • hochgeladen von Christoph Schneeberger

Sie sind in sämtlichen Notlagen da: die Freiwilligen Feuerwehren. Um in brenzligen Situationen Leben retten zu können, bedarf es neben engagierten und motivierten Menschen, die gerne ihre Freizeit opfern, auch des passenden Werkzeuges.
Darum darf sich die Freiwillige Feuerwehr Irdning nun über die Übergabe eines Sperrwerkzeugsatzes von der Rohrdorfer Transportbeton GmbH freuen. Nichtsdestotrotz wird natürlich von beiden Seiten gehofft, dass es nicht zu oft zum Einsatz kommen muss.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen