Nachfolge geklärt
Bürgermeister Jürgen Winter zieht sich zurück

Wechsel bestätigt: Elisabeth Krammel übernimmt noch heuer die Nachfolge von Jürgen Winter.
  • Wechsel bestätigt: Elisabeth Krammel übernimmt noch heuer die Nachfolge von Jürgen Winter.
  • hochgeladen von Christoph Schneeberger

Die bisherige Vizebürgermeisterin Elisabeth Krammel tritt die Nachfolge an. Jürgen Winter war seit 2005 im Amt.

In einer kurzfristig einberufenen Pressekonferenz erklärte Jürgen Winter seinen Rücktritt als Bürgermeister der Stadtgemeinde Schladming. Er wird das Amt noch heuer an seine Nachfolgerin Elisabeth Krammel abgeben. Am Vorabend wurde Krammel bei der ÖVP-Vorstandssitzung einstimmig zur Nachfolgerin gewählt und zugleich schon als Spitzenkandidatin für die Gemeinderatswahl 2020 bestimmt.
Als Grund für den Rückzug versicherte der 52-Jährige, dass es sich ausschließlich um einen seit längerer Zeit geplanten Schritt handle. Den Gerüchten, wonach Winter Geschäftsführer der Planai-Bahnen werden könnte, erteilte er eine Absage. "Auch wenn Georg Bliem heute hier anwesend ist, ist das kein Thema. Ich werde dort nicht gebraucht." Winter bleibt weiterhin Präsident von Special Olympics Österreich und möchte sich in Zukunft noch intensiver darum kümmern.

Geplante Übergabe

Die gescheiterte Olympia-Bewerbung sowie die Errichtung des Leitspitals in der Gemeinde Stainach-Pürgg hätten ebenfalls nichts mit diesem Schritt zu tun. "Elisabeth Krammel ist schon seit längerer Zeit Fraktionsvorsitzende, die Übergabe war für das Jahr 2018 geplant. Für mich stand fest, das Amt schon während der Periode zu übergeben. Es ist der richtige Zeitpunkt für eine tolle Frau, die sich jetzt beweisen kann. Die Bevölkerung wird ihr das Vertrauen stärken."

Kein endgültiger Rücktritt

Einen kompletten Rückzug aus der Politik wird es aber nicht geben, auch wenn Jürgen Winter nicht mehr dem Schladminger Gemeinderat angehört. "Als politischer Kopf in der ÖVP werde ich weiterhin mitarbeiten und mich einbringen. Wenn ich etwas besonders gut kann, dann ist das Wahlkämpfe führen."
Damit ist Elisabeth Krammel neben Roswitha Glashüttner (Liezen) und Karin Gulas (Wildalpen) die dritte Bürgermeisterin im Bezirk Liezen.

Autor:

Christoph Schneeberger aus Liezen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen