UBV: "Zeit für einen Kurswechsel"

Die Bezirks-Kandidaten des Unabhängigen Bauernverbandes stellten sich in Aigen im Ennstal vor.
3Bilder
  • Die Bezirks-Kandidaten des Unabhängigen Bauernverbandes stellten sich in Aigen im Ennstal vor.
  • hochgeladen von Tina Tritscher

"Die vergangenen fünf Jahre waren eine bewegte Zeit. Uns ist es gelungen, als Minderheit etwas zu bewegen", erklärte Spitzenkandidat Johann Ilsinger aus Donnersbach bei der Kandidatenvorstellung des Unabhängigen Bauernverbandes (UBV) in Aigen im Ennstal. Bei der Landwirtschaftskammerwahl am 31. Jänner hofft man auf einen Kurswechsel in der Agrarpolitik. Weitere Hoffnung: Geänderte Rahmenbedingungen für die Bauern und Parteiunabhängigkeit in der Landwirtschaftskammer.

Arbeitsplatz Bauernhof

Den Arbeitsplatz Bauernhof zu stärken ist dabei die wichtigste Forderung. Untermalt wurde diese auch durch einen Vortrag von Josef Kaltenegger, langjähriger Freund Ilsingers. Harsche Kritik seinerseits ernteten dabei Politiker, die nur mehr eine "Konzernbrille" aufhaben. So soll es künftig, gehe es nach Kaltenegger und dem UBV, für jeden Betrieb eine "Direktförderung" geben. In eine ähnliche Kerbe schlägt auch Manfred Muhr, Kammervorstand in Kärnten.
Einig sind sich die Gastreferenten und UBV-Funktionäre, dass die aktuelle Milchpreis-Entwicklung zu einer Existenzbedrohung führe. Große Forderung: Eine EU-weite Absenkung der Milchmenge mit einem Bonus-Malus-System zur Milchmengenregelung.
So ist laut Muhr, der sich auf den "Grünen Bericht" bezieht, das Einkommen der Landwirte rückläufig, die eingehobenen Steuern und Ausgaben jedoch steigend. Alleine die steigenden Sozialversicherungsbeiträge machen den Bauern stark zu schaffen. Er plädierte in diesem Fall für eine tatsächliche Gewinnermittlung.
Dass sich dringend etwas ändern müsse, sind sich die UBV-Mitglieder einig - allen voran, dass die Landwirtschaftskammer völlig unabhängig gegenüber einer Partei agieren muss.

Kandidaten des UBV im Bezirk Liezen

Spitzenkandidat Johann Ilsinger
Hans Gruber
Christine Landl
Franz Feuchter
Andreas Gusterhuber
Harald Buchsteiner
Wilfried Wenzl
Ferdinand Rundhammer
Georg Berger
Johann Pliem
Engelbert Schaumberger
Engelbert Walcher
Josef Sallfeldner
Sigmund reiter
Barbara Steiner
Georg Maier

Autor:

Tina Tritscher aus Liezen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.