Bad Mitterndorf ist erster Ennstal-Cup-Sieger

Der ASV Bad Mitterndorf besiegte im Finale Schladming und durfte ausgiebig feiern.
  • Der ASV Bad Mitterndorf besiegte im Finale Schladming und durfte ausgiebig feiern.
  • Foto: ASV
  • hochgeladen von Gerald Marl

Der erste Ennstal Cup ist Geschichte und brachte mit dem ASV Bad Mitterndorf einen verdienten, wenn auch vielleicht nicht ganz erwarteten Premierensieger hervor. Die Elf von Rene Ziller traf im Finale in Schladming auf die Hausherren, die als leichte Favoriten in das Endspiel gingen. Vor mehr als 500 Zuschauern wechselten sich hochkarätige Chancen auf beiden Seiten ab. In der 19. Minute gingen die Gäste dann durch Thomas Pliem in Führung. Nach der Pause spielten aber die Gastgeber groß auf, ehe Daniel Krammel in der 75. Minute zum umjubelten Ausgleich traf. Als sich Spieler und Fans bereits auf eine Verlängerung freuten, machten ASV-Neuzugang Milovan Novakovic dieser Vorfreude ein jähes Ende. Der Bosnier, der 2014 bereits für die Mitterndorfer spielte, traf in der 88. Minute nach einem schönen Solo noch zum 1:2. So ging das "Finale dahoam" für Schladming verloren und das Team aus dem Salzkammergut durfte den Sieg im ersten Ennstal Cup mit nach Hause nehmen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen