Carina Schrempf und Kolleginnen fixieren Klassenerhalt

Große Freude herrscht beim Österreichischen Leichtathletik-Nationalteam. Die jungen Frauen konnten bei der Team-EM in Kroatien den Klassenerhalt in der zweiten Liga fixieren.
4Bilder
  • Große Freude herrscht beim Österreichischen Leichtathletik-Nationalteam. Die jungen Frauen konnten bei der Team-EM in Kroatien den Klassenerhalt in der zweiten Liga fixieren.
  • Foto: Millonig
  • hochgeladen von Alexandra Mattarollo

Obwohl viele Zeichen im Vorfeld dagegen gesprochen haben, konnte das Österreichische Leichtathletik-Nationalteam bei der Team-EM in Kroatien den Klassenerhalt in der zweiten Liga fixieren.

Carina Schrempf aus Mitterberg-Sankt Martin trug als amtierende Staatsmeisterin über 800 Meter und in der 4x400 Meter Staffel ihren Teil dazu bei. Mit einer neuen Saisonbestleistung von 2:09,60 über 800 Meter und dem Vorlaufsieg in der 4x400 Meter-Nationalstaffel konnte sie ihre bestmögliche Leistung abrufen.

Autor:

Alexandra Mattarollo aus Liezen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.