Erfolgreiche Mountainbike-Saison für Teresa Feix

Teresa Feix, hier bei der Salzkammergut-Trophy, blickt auf eine erfolgreiche Saison zurück.
  • Teresa Feix, hier bei der Salzkammergut-Trophy, blickt auf eine erfolgreiche Saison zurück.
  • Foto: Sportograf
  • hochgeladen von Christoph Schneeberger

Die Liezenerin zieht zufrieden Bilanz über die abgelaufene Mountainbike-Saison.

In der Gesamtwertung der Classic-Distanz der Mountainbike-Challenge 2019 fuhr Teresa Feix vom KTM.Rad.Sport.Szene-Team mit einem zweiten Platz in der Klasse „Damen 1“ aufs Podium und kann somit auf eine tolle Saison zurückblicken. Zu ihren fünf bestgewerteten Mountainbike-Marathon-Rennen in Österreich zählte dieses Jahr die B-Strecke der berühmten Salzkammergut-Trophy in Bad Goisern.

Zufriedene Bilanz

„Es freut mich riesig, dass ich mein Ziel, die Rennen über die Langdistanzen in Angriff zu nehmen und dabei gute Ergebnisse zu erzielen, erreicht habe. Speziell die B-Strecke der Trophy bei wirklichen Ausnahmebedingungen gefinisht zu haben, macht mich total glücklich. Die 120 Kilometer mit stolzen 3.848 Höhenmetern bei strömenden Regen und Kälte zu bewältigen, haben mich durchaus an meine Grenzen gebracht“, berichtet die sportliche Liezenerin.
Neuen Herausforderungen stellte sich die Mountainbikerin bei zwei Marathon-Rennen in Kroatien. Das Ergebnis: zwei dritte Plätze in Rabac und Fuzine – bei der Adria-Bike-Serie.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen