Rafting
Europacup und Österreichische Meisterschaften auf der Salza

Insgesamt nahmen rund 50 Teams aus 13 Nationen an den Rafting-Europacup-Rennen und Österreichischen Meisterschaften 2019 auf der Salza in Wildalpen teil.
2Bilder
  • Insgesamt nahmen rund 50 Teams aus 13 Nationen an den Rafting-Europacup-Rennen und Österreichischen Meisterschaften 2019 auf der Salza in Wildalpen teil.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Alexandra Mattarollo

Die Rafting-Europacup-Rennen und Österreichischen Meisterschaften 2019 auf der Salza in Wildalpen sind geschlagen. An die 50 Teams aus 13 Nationen machten diese Bewerbe zur größten Wildwasserveranstaltung in Österreich, und mischten die 460 Seelen-Gemeinde Wildalpen auf.
Zufrieden zeigt sich der Veranstalter, Rafting Sport Salzatal: „Alles ist nach Plan verlaufen, die Rückmeldungen der ausländischen Teams und der Verantwortlichen des Weltverbandes IRF sind hervorragend. Der größte Dank gilt allerdings den zahlreichen freiwilligen Helfern", so Vereinsobmann Anton Graf.

Ergebnisse im Detail
Siegreich, sowohl bei den Damen als auch bei den Herren, blieben die tschechischen Nationalteams "RK Troja". Großes Highlight des Wochenendes war der Flutlichslalom am Samstagabend, bei dem sich zahlreiche Fans an der Wettkampfstrecke einfanden. Die österreichische Nationalmannschaft aus Wildalpen konnte mit dem Sieg im Sprintbewerb und Rang drei im Head-2-Head aufzeigen.
Ebenfalls wurde der Österreichische Meistertitel von den Teams aus Graz und Vorderstoder verteidigt. "Wir sind sehr zufrieden und konnten phasenweise mit der Weltelite mithalten. Nun rüsten wir uns bereits für die kommenden Aufgaben“, so Kapitän Arnold Baumann über die Zukunftspläne des Nationalteams.

Insgesamt nahmen rund 50 Teams aus 13 Nationen an den Rafting-Europacup-Rennen und Österreichischen Meisterschaften 2019 auf der Salza in Wildalpen teil.
Bei den Bewerben war von den Teilnehmern voller Körpereinsatz gefordert.
Autor:

Alexandra Mattarollo aus Liezen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.