Golf: Moser holt sich den Sieg bei Pro Am-Turnier in Pichlarn.

35Bilder

Im Golf und Countryclub Schloss Pichlarn ging kürzlich das Pro Am über die Bühne. Am Start des zweitägigen Turnieres waren 39 Profi-Golfer sowie rund 117 Amateure.

Den Turniersieg holte sich Michael Moser mit 138 Schlägen. Am ersten Tag erzielte der gebürtige Steirer den Platzrekord von sieben unter Par (65 Schläge). Leonhard Astl erspielte sich den zweiten Platz mit 68 und 71 Schlägen, gefolgt von Wolfgang Rieder jun. (70er und 71er-Runde) sowie Andreas Mayer mit 71 und 72 Schlägen. Lokalmatador Gregor Kotnik platzierte sich auf den guten siebten Rang. Dem Sieger wurde vom Präsidenten des Golfclubs Schloss Pichlarn Friedrich Kaltenbrunner und Golfmanager Walter Watzinger ein Scheck im Wert von 3.600 Euro überreicht.

Teamwertung
Die Brutto-Wertung der Teamwertung gewann wiederum Michael Moser mit den drei Amateuren vom Golfclub Murhof Barbara und Peter Haberl sowie Gerhard Zeissmann. Pro Maximilian Baltl mit Bruder Johannes, Golfpräsident Friedrich Kaltenbrunner und Kevin Sölkner (alle drei vom Golf- und Countryclub Schloss Pichlarn) wurden mit nur vier Schlägen mehr (149) zweiter. In der Netto-Wertung spielten sich Armin Posratschnig, Norbert Steiner (Salzkammergut Golfclub), Bernhard Mala (GC Golf Range Wien-Achau) und Christian Schmid (Golfclub Drautal/Berg) zum Sieg.

Sonderpreise der Amateure
Den „Longest Drive“ holte sich am ersten Tag Patrick Albrecht (Golf Club Mahlow e. V.) und die Donnersbacherin Marina Kotnik, den Sonderpreis „Nearest to the Pin“ mit 1,83 Meter Kristoff van Raansbeck (De Wijnvelden). Tags darauf wurden Michel Geutner (GC Kitzbühel), Marina Kotnik und Walter Schweiger vom GC Windischgarsten Pyhrn-Priel (1,24 Meter „Nearest to the Pin“) für ihr Können belohnt.

Fotos: Tina Tritscher

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen