Alle Spiele, alle Tore unserer Bezirksklubs
Stainach patzt im Aufstiegskampf

Thomas Forstner traf für den SV Lassing gegen Kindberg II gleich fünf Mal.
  • Thomas Forstner traf für den SV Lassing gegen Kindberg II gleich fünf Mal.
  • Foto: SV Lassing
  • hochgeladen von Gerald Marl


Landesliga Herren

SC Liezen – SC Bruck/Mur 0:2 (0:0).
Tore: Oliver Wohlmuth (2).

72 Minuten lang war der SC in diesem nächsten wichtigen Spiel auf Punktekurs. Dann aber schlug Oliver Wohlmuth zwei Mal zu (72., 91) und entriss den Liezenern bedeutende Punkte im Abstiegskampf.

Landesliga Frauen

RB Birkfeld – SG Rottenmann/Lassing 4:0 (1:0).
Tore: Victoria Fischer, Lena Felber, Christina Schafferhofer, Anna Berger.

Stark ersatzgeschwächt mussten unsere Damen in der Oststeiermark eine bittere Niederlage einstecken, wobei sie speziell in Hälfte eins lange Zeit gut mithalten konnten.

Oberliga Nord

In der Oberliga holte sich der feststehende Meister Rottenmann auch das Derby in Bad Mitterndorf, während Verfolger Schladming daheim gegen Trofaiach patzte. Im Abstiegskampf bezwang Irdning Tabellennachbar Obdach und darf wieder Hoffnung schöpfen.

ASV Bad Mitterndorf – SV Rottenmann 0:1 (0:1).
Tor: Michael Schwaiger.

FC Schladming – FC Trofaiach 3:4 (0:3).
Tore: Kevin Schmidt (2), Daniel Krammel; Marco Pigneter, Jan Makotschnig, Manuel Faschingbauer, Andre Posch.

ATV Irdning – FC Obdach 4:1 (2:0).
Tore: Marijan Blazevic (3), Tobias Dankelmayr; Krsztian Kovacs.

Unterliga Nord A

Stainach ließ im Derby gegen Admont wichtige Punkte im Aufstiegskampf liegen, Lassing fertigte das Schlusslicht fast zweistellig ab und der FC Ausseerland entledigte sich mit einem Kantersieg im Derby gegen Haus wohl aller Abstiegssorgen.

SV Stainach-Grimming – TUS Admont 1:1 (0:1).
Tore: Marcel Brunnthaler; Patrick Lep.

SV Lassing – FC Kindberg-Mürzhofen II 9:0 (4:0).
Tore: Thomas Forstner (5), Julian Pachler (2), Andre Grill, Dominik Leitner (ET).

TUS Krieglach – WSV Liezen 2:0 (0:0).
Tore: Manuel Putz, Laurenz Täubl.

FC Ausseerland – SV Haus 4:0 (1:0).
Tore: Alexander Pomberger (2), Manfred Stögner, Ivan Jurisic.

SV Stanz – TUS Gröbming 4:2 (2:2).
Tore: Georg Auer (3), Florian Ebner; Peter Stock-Hansen, Josef Rottensteiner.

Gebietsliga Enns

Der designierte Meister Pruggern fertigte Ardning 7:0 ab, Verfolger St. Gallen besiegte Radmer, Trieben siegte im Abstiegskampf in Liezen mit 3:0.

SV Pruggern – TUS Ardning 7:0 (4:0).
Tore: Hannes Walcher, Christoph Schwarz, Mario Gruber (Elfmeter), Alexander Trinker, Mario Köll, Dominik Berger (ET), Marvin Gruber.

SV St. Gallen – SV Radmer 3:0 (1:0).
Tore: Oliver Selle (2), Patrick Habinger.

FC Gaishorn – SV Aigen 0:2 (0:1).
Tore: Karl Mehrl, Alexander Mayerhofer (Elfmeter).

FC Landl – SV Hall 2:2 (2:1).
Tore: Imre Biro (2), Marin Maric; Robert Tomic (Elfmeter)

FSV Öblarn – FC Schladming II 2:1 (0:1).
Tore: Thomas Zandl, Martin Reiter (ET); Martin Reiter.

WSV/SC Liezen II – SV Trieben 0:3 (0:2).
Tore: Raffael Thalhammer, Philipp Stranimaier, Jan Puschnik.

1. Klasse Enns

Ramsau ließ sich auch in Wörschach nicht aufhalten, während Stein/Enns Rang zwei zurückholte, Selzthal siegte und die Ausseer Juniors ein spannendes Derby gegen Bad Mitterndorf II gewinnen konnte.

SU Wörschach – FC Ramsau 0:1 (0:1).
Tor: Zoltan Hancsicsak (ET).

SV Wald – SV Stein/Enns 1:1 (0:0).
Tore: Michael Salber (Elfmeter); Anton Schwab.

ESV Selzthal – TUS Gröbming II 4:0 (1:0).
Tore: Christoph Forstner (2), Jan Krassnegger, Michael Jöbstl.

FC Ausseerland Juniors – ASV Bad Mitterndorf II 4:3 (2:3).
Tore: David Otter (3), Daniel Rossi; Levente Nagy (3).

FC Tauplitz – SG Irdning II 2:0 (0:0).
Tore: Martin Schachner, Martin Radauer.

Autor:

Gerald Marl aus Liezen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen