Tödlicher Unfall bei Legenden Rallye

Wo: Volkshaus Admont, Eichelauweg 410, 8911 Admont auf Karte anzeigen

Bei der 5. Auflage der Austrian Rallye Legends kam der Renault Alpine 110 rund 300 Meter nach dem Start zur Sonderprüfung Weng von der Strecke ab und prallte gegen einen Baum.

Der Pilot Albert Bellschan von Mildenburg wurde tödlich verletzt, seine Gattin Elke wurde mit schweren Verletzungen per  Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Das Organisationsteam der Austrian Rallye Legends spricht den Hinterbliebenen sein Beileid aus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen