Das Hopsi-Land auf der Planai ist eröffnet

LH Hermann Schützenhöfer und Planai-Chef Georg Bliem bei der Eröffnung des "Hopsi-Landes".
  • LH Hermann Schützenhöfer und Planai-Chef Georg Bliem bei der Eröffnung des "Hopsi-Landes".
  • Foto: Kaserer
  • hochgeladen von Markus Weilbuchner

Ab sofort erleben die Gäste der Schladminger Planai Spiel und Abenteuer auf Augenhöhe mit dem Dachstein. Am vergangenen Montag wurde mit dem Planai Hopsiland der höchste Spielplatz der Steiermark eröffnet. Auf einem 1,5 Kilometer langen Rundweg verführen verschiedene Stationen zum Staunen, Genießen, Lernen und Spaß haben. „Der Sommertourismus wird von Jahr zu Jahr wichtiger und mit dem Hopsiland wurde auf der Planai einmal mehr ein wichtiges Element zur Attraktivierung geschaffen“, so LH Hermann Schützenhöfer. 
Schon im Tal werden die Besucher vom Hasen Hopsi begrüßt, der in die neue Erlebniswelt auf der Planai einlädt. Start ist direkt an der Bergstation der Planai-Seilbahn, wo der Rundweg auch wieder endet. Für kulinarische Pausen sorgen mehrere Hütten direkt am Rundweg.

Autor:

Markus Weilbuchner aus Liezen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.