Mit "Miststreuer" zum Schnee-Erfolg

Mittels "Miststreuer" wird Schnee aufgebracht, wo es die Wetterlage notwendig macht.
2Bilder
  • Mittels "Miststreuer" wird Schnee aufgebracht, wo es die Wetterlage notwendig macht.
  • Foto: TVB Ramsau am Dachstein
  • hochgeladen von Tina Tritscher

Ramsau am Dachstein bietet derzeit das, was viele Urlaubsdestinationen nicht bieten können: Gute Wintersportbedingungen. Über 80 Kilometer Langlaufloipen sind in einem Top-Zustand, in Summe sind 160 Kilometer Langlaufloipen gespurt. Auch die Winterwanderwege, Pferdeschlittenwege und die Familienskipisten sind geöffnet. Elias Walser, Geschäftsführer des Tourismusverbandes, erklärt warum: „Zum einen betreiben wir aktives Schneemanagement. Das heißt, wir beschäftigen uns mit optimaler Streckenführung, legen Schneedepots an, verfügen über die schlagkräftigste Schneeanlage im nordischen Bereich in Österreich und sind außerdem sehr einfallsreich. Im Moment wird mit Schneekanonen produzierter Schnee mithilfe von „Miststreuern“ dort aufgetragen, wo es grün hervorblitzt." Zum anderen sei Ramsau vor dem feuchten Wetter geschützt.

Mittels "Miststreuer" wird Schnee aufgebracht, wo es die Wetterlage notwendig macht.
Top-Langlauf-Bedingungen in Ramsau durch aktives Schneemanagement.
Autor:

Tina Tritscher aus Liezen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.