Team der HAK Liezen siegt im Burgenland

Angelika Fuchs, Erleta Mehmeti, Anna Böhm, Simon Pichlmayer (v. l.)
  • Angelika Fuchs, Erleta Mehmeti, Anna Böhm, Simon Pichlmayer (v. l.)
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Christoph Schneeberger

Die 15 steirischen Handelsakademien kürten in Eisenerz ihre Vertreter für die österreichischen Staatsmeisterschaften im Fach "Entrepreneurship". Im Entrepreneurship-Unterricht werden die Schüler darauf vorbereitet, ein Unternehmen basierend auf einer innovativen Geschäftsidee zu gründen. In einem spannenden Wettbewerb setzte sich das Team der BHAK Liezen, bestehend aus Anna Böhm und Erleta Mehmeti, durch. Mit ihrer Idee einer kompostierbaren Tragtasche und einer herausragenden Präsentation in Wirtschaftsenglisch überzeugten die beiden Schülerinnen des vierten Jahrganges die fachkundige Jury.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen