16.09.2016, 09:07 Uhr

Lesung und Vernissage in der Arkade

Wann? 18.09.2016 18:30 Uhr

Wo? Arkade, Hauptstraße 30, 8940 Liezen AT
Liezen: Arkade | Erhard Busek & Trautl Brandstaller laden zur Buchpräsentation, der Künstler Alfred Zettler zur Vernissage. Live Musik mit Johannes Holzinger.

Ein Abend gefüllt mit politisch kontroversieller, kritischer Literatur und schwarzen Humor aus dem Atelier eines Karikaturisten.

Erhard Busek und Trautl Brandstaller präsentieren ihr Buch „Republik im Umbruch“, eine Streitschrift zur österreichischen Politik. Der „schwarze“ Erhard Busek und die „rote“ Trautl Brandstaller kennen sich seit Jugendtagen und lieferten sich immer wieder harte Diskussionen. Ihre Diagnose zum Zustand der Republik ist aber die gleiche: Die Lage ist ernst. Erneuerung tut not.
In zehn thematischen Schwerpunkten analysieren sie den Zustand der Republik, machen konkrete Vorschläge für notwendige politische Reformen und formulieren Ausblicke in die Zukunft.

Ohne Worte, aber in der Aussage nicht treffender sind die Karikaturen des Liezener Künstlers Alfred Zettler. Zettler, der seit vielen Jahren für die Kronen Zeitung und andere Medien tätig ist, ist ein künstlerisches Ausnahmetalent.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.