12.03.2017, 13:13 Uhr

Steirischer Quilting Day 2017

der Steiermarkquilt
Die österreichische Patchworkgilde lädt alle Jahre im Frühjahr ihre Bundesländer zum Quilttag auf, wobei es gestern in St. Michael für die steirische Patchworkfreunde ein erfreulicher Pflichttermin war. Petra Rübsamen, die steirische Obfrau hatte ein umfangreiches Programm und Angebot zusammengestellt, wobei der grüne Steiermarkquilt, bei dem sich mehrere Gruppen und Personen beteiligten, vorgestellt wurde und welcher für einen caricativen Zweck ersteigert werden kann. Nach der Begrüßung von Petra wurden Gildenneuigkeiten-und-nachrichten, Projektvorschläge, Workshops, Tauschmöglichkeiten, eine Werkstückschau, eine Einkaufsmöglichkeit bei Gerlinde Fürstner - Patchworkstube aus Aflenz und eine Menge von Gedankenaustausch unter begeisterten Gleichgesinnten geboten.

Wir Teilnehmende danken Petra, ihrer Mutter, sowie Gerlinde Fürstner herzlich für ihre Betreuung und für die bereitgestellten Gaben, die wir entgegennehmen durften!
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
9 Kommentareausblenden
24.225
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 12.03.2017 | 14:12   Melden
31.639
Christine Stocker aus Spittal | 12.03.2017 | 16:47   Melden
4.807
Friederike Amort aus Liezen | 12.03.2017 | 18:05   Melden
4.807
Friederike Amort aus Liezen | 12.03.2017 | 18:06   Melden
81.715
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 13.03.2017 | 07:23   Melden
4.807
Friederike Amort aus Liezen | 13.03.2017 | 16:38   Melden
341
Monika-Maria Ehliah Windtner aus Linz-Land | 14.03.2017 | 08:26   Melden
341
Monika-Maria Ehliah Windtner aus Linz-Land | 14.03.2017 | 08:36   Melden
4.807
Friederike Amort aus Liezen | 14.03.2017 | 11:14   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.