17.03.2017, 12:16 Uhr

Uraufführung des Passionskonzertes in der Stiftskirche Admont

Wann? 31.03.2017 19:30 Uhr

Wo? Stiftskirche Admont, Stift, 8911 Admont AT
(Foto: Pexels)
Admont: Stiftskirche Admont |

Man hat nicht alle Tage mit einer Uraufführung zu tun. Eine solche gibt es am Freitag, 31. März 2017 um 19.30 Uhr in der Stiftskirche Admont. Der Oberstufenchor des Musikgymnasiums Admont und ein Streichorchester unter der Leitung von Albert Wonaschütz bringen die Psalmen – Passion des jungen Salzburger Komponisten Jakob Gruchmann zur Erstaufführung.

Die Vertonung der Passion Christi hat eine lange Tradition und brachte Spitzenwerke der Musikgeschichte, wie zum Beispiel Bachs Matthäuspassion, hervor. Zu dieser Tradition leistete das Stift Admont nun einen Beitrag und beauftragte den schon renommierten Komponisten mit einer Neukomposition. Der Komponist wählte einen neuen Weg und verband das Passionsgeschehen mit auf das Heilsgeschehen hindeutende alttestamentarischen Psalmen.

Passion Jesu Christi nach alttestamentarischen Psalmen in sechs Bildern für Sopran, Chor und Streicher.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.