08.11.2016, 14:16 Uhr

Workshop Basisbildung

Wann? 15.12.2016 13:00 Uhr bis 15.12.2016 17:00 Uhr

Wo? Lebenshilfe ennstal, Fronleichnamsweg 11, 8940 Liezen AT
(Foto: Bildungsnetzwerk STMK)
Liezen: Lebenshilfe ennstal | Einladung zum Workshop Basisbildung "Sensibles Ansprechen, erkennen, motivieren & informieren"

Donnerstag, 15. Dezember, 13 - 17 Uhr

Seminarraum im Haus der Inklusion der Lebenshilfe Ennstal, Fronleichnamsweg 11, 8940 Liezen

Das kann doch heute jede(r)?! Basisbildung - Lesen, Schreiben, Rechnen, neue Medien

Basisbildung ist ein wesentlicher Bereich der Erwachsenenbildung und umfasst Lesen, Schreiben, Rechnen und den Umgang mit neuen Medien. In unserem alltäglichen Verständnis herrscht die Vorstellung, dass jede/jeder Erwachsene nach Absolvierung der Pflichtschule diese Kenntnisse bereits erworben hat. Tatsache jedoch ist, dass es auch in der Steiermark Personen gibt, die diese Grundkenntnisse in der Schule nicht ausreichend erwerben konnten, negative Schulerfahrungen sie daran hinderten oder diese Kompetenzen lange nicht gebraucht und in weiterer Folge wieder verlernt wurden.

Studien zufolge wird die Anzahl der Personen, die über geringe Basiskompetenzen verfügen, auf bis zu einer Million Menschen in Österreich geschätzt. Laut PIAAC-Studie sind es in der Steiermark rund 35.000 Personen im Alter zwischen 15 und 64 Jahren, 60% der Personen mit Basisbildungsbedarf sind in einem Arbeitsverhältnis.

Es ist sehr wichtig, dass es auch im Erwachsenenalter die Möglichkeit gibt, diese Fähigkeiten aufzufrischen. Dabei haben Verwandte, Freunde oder berufliche Kontakte eine wichtige motivierende und unterstützende Rolle.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.