25.03.2016, 10:07 Uhr

Liezen: Ein Fest von Frauen für Frauen

Viktoria Mandl (Deko & Verpflegung), Vizebürgermeisterin Roswitha Glashüttner und Gertraud Brettschuh (Organisatorin). (Foto: KK)
Unter dem Motto „Gesundheit – Bewegung – Gleichklang“ fand ein ganz besonderes Fest in Liezen statt, ein Fest von Frauen für Frauen. Vizebürgermeisterin Roswitha Glashüttner und Organisatorin Gertraud Brettschuh freuten sich über den zahlreichen Besuch von 400 Frauen. Neben Bauchtänzen durch Karin Schaupensteiner, Gundl Frauscher und ihre „Tanzweiber“ aus Niederöblarn, Alina Raab sowie Nadja Brunnauer. Autorin Edeltraud Haischberger begeisterte mit ihrer positiven Lebenseinstellung und gab viele wertvolle Erfahrungen weiter. Die Erfahrungen einer Austauschschülerin in Russland wurden durch die Studentin Verena Pfandlsteiner dem Publikum nähergebracht. Heilpraktikerin Susanne Flintsch gab auf humorvolle Weise ihr Bestes. Den krönenden Abschluss präsentierte die Organisatorin Gertraud Brettschuh selbst mit einer perfekten Performance des Bauchtanzes. Umrahmt wurde diese Veranstaltung von den Ausstellerinnen Christiane Percht, Kräuterbäuerin, Schmuckdesign Elisabeth Hartmann, Marion Buchsteiner mit Maßarbeit von Taschen und Accessoires und Michaela Santer von der Stadtbuchhandlung Liezen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.