10.04.2017, 16:38 Uhr

Zwergenkonzert der Musikschule Liezen

Die Kleinsten waren in Liezen die Allergrößten. (Foto: KK)
Die Musikschule Liezen veranstaltete im Kulturhaussaal ein Zwergenkonzert. Die Jüngsten der Musikschule, im Alter von ein bis sechs Jahren, musizierten, tanzten und sangen mit ihren Lehrerinnen Ursula Karner und Elisabeth Hirm.
Dabei wurde eine Reise durch den Frühling gemacht, das Erwachen von Bären aus dem Winterschlaf und Wachsen der Frühlingspflanzen beobachtet. Ein Fisch schüttelte sich und ein Hahn stolzierte herum. Die Konzertbesucher waren von den Darbietungen verzaubert und belohnten die Künstler mit tosendem Applaus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.