18.08.2016, 15:29 Uhr

Kinder im wilden Wasser

(Foto: KK)
Am Samstag, den 13.8.2016 fand zum zweiten Mal der "Kids Day" von Rafting Sport Salzatal in Wildalpen statt. Über 20 Kinder aus den umliegenden Gemeinden konnten eine Bootsfahrt auf der Salza genießen.

Interesse wecken
"Unser Ziel ist es, dass die Kinder so früh wie möglich auf den Geschmack des Wildwassersports kommen. Die Kinder erkennen, welche tollen Möglichkeiten direkt vor der Haustüre warten." so Anton Graf, der Obmann von Rafting Sport Salzatal, dessen Verein nicht nur beim Raften zu Europas Spitzenklasse zählt, sondern auch
regelmäßig Kajaktouren und andere Wildwasseraktivitäten unternimmt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.