03.09.2014, 00:30 Uhr

Kinderaugen zum Leuchten gebracht

Highlight in der Kinderkrippe Rottenmann: Der Besuch der Feuerwehr. (Foto: KK)
Begeisterung herrschte bei den Kindern, als die Feuerwehrmänner in Uniform, in die Kinderkrippe Rottenmann kamen. Durchgeführt wurde eine Räumungsübung. Zuerst wurde mit den Kleinen besprochen, was bei der Feuerwehrübung passieren würde. Dann zog sich ein Feuerwehrmann die schwere Schutzkleidung an und setze den Helm auf. Damit die Kinder keine allzu große Angst hatten, wurde der Helm aber wieder abgenommen. Schließlich war es so weit und die Kinder verließen in geordneter Zweierreihe die Krippe. Ein ganz besonderes Highlight war es als die Kleinen am Ende das Feuerwehrfahrzeug besichtigen durften.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.