09.10.2017, 16:58 Uhr

Neuer Baumarkt in Schladming eröffnet

Die offizielle Eröffnung der zusammengeführten Filialen fand vergangene Woche im Beisein der Landmarkt-Spitze statt.

Mit der Zusammenführung von Lagerhaus und Baufreund entstand der größte Baumarkt der Region.

Vergangene Woche wurde der neu umgebaute Standort in Schladming eröffnet. Das Lagerhaus Baufreund wurde 1991 erbaut, das Technik Center sogar schon im Jahr 1988 – daher stand eine große Modernisierung auf dem Programm.
Nach jahrelangen Planungen und Überlegungen wurde 2016 die Entscheidung getroffen den Hang hinter dem Gebäude abzutragen und mit Spritzbeton zu sichern. An der höchsten Stelle ragt diese Wand 19 Meter senkrecht nach oben. Auf diesem Weg wurden 1.200 Quadratmeter wertvolle Baufläche geschaffen, damit schließlich das Lagerhaus mit dem Baufreund zusammengeführt werden konnte.

42.000 Artikel im Sortiment

Die Bauzeit inklusive der Hangsicherung betrug ein knappes Jahr. „Die Besonderheit dabei war, dass der Umbau während des laufenden Geschäftsbetriebes durchgeführt wurde", berichtet Marktleiter Peter Kohlbrat.
Insgesamt umfasst der Baumarkt nun 4.000 Quadratmeter Verkaufsfläche, 900 Laufmeter Regale und 42.000 verschiedene Artikel. Beim Technik Center wurde die Werkstätte verlängert und erhöht sowie eine neue überdachte Maschinenhalle errichtet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.