25.10.2016, 16:59 Uhr

Schladming stellt den besten Tischlermeister

Martin Fererberger wurde der LignoramAward überreicht. (Foto: Aigner)

Martin Fererberger gewann bei der bundesweiten Tischlermeister-Galerie mit dem Weinpräsentationsmöbel „in vino veritas“.

Kürzlich fand die Prämierung der besten Tischler-Meister- stücke 2016 im Holz- und Werkzeugmuseum Lignorama in Riedau (Oberösterreich) statt.
Im Rahmen der Tischlermeistergalerie werden alljährlich die besten Meisterstücke der „frischgebackenen“ Tischlermeister ausgestellt. Eine Fachjury kürt aus den besten Österreichs drei Fachgewinner, auch das Publikum stimmt für seinen Liebling.

Spezielle Form
Martin Fererberger aus Schladming gewann den diesjährigen LignoramAward mit seinem Weinpräsentationsmöbel „in vino veritas“. Die Materialien des schlichten und eleganten Möbels stehen mit Wein in Zusammenhang: Eichenholz und Eisen für Fässer, Glas für Flaschen und Trinkgläser. Zu etwas ganz Besonderem macht das Meisterstück seine „Torsion“: Die Form eines Trapez, das sich über die gesamte Länge um 180 Grad verdreht. Im Inneren des Siegerstückes, das sich zu Deutsch „im Wein ist Wahrheit“ nennt, verbergen sich eine Lade für die Werkzeuge des Sommeliers, ein Glasauszug mit Weinflaschenhalter, eine Lade mit Weingläserhalter sowie Raum für den Dekanter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.