28.10.2016, 16:00 Uhr

Weißenbach würdigt engagierte Dorfbewohner

Weißenbach bei Haus hat zum siebten Mal in Folge den schönsten Blumenschmuck. (Foto: KK)
Wie für ein traditionelles Ereignis üblich, lud auch heuer die Dorfgemeinschaft alle Weißenbacher, die im Laufe des Jahres in irgendeiner Weise für das Dorf gearbeitet haben, zu einem „Danke Essen“ in die Herrschaftstaverne nach Haus ein.
Über 60 Weißenbacher sowie Bürgermeister Gerhard Schütter kamen der Einladung von Obmann Jakob Rainer nach und genossen bei vorzüglichen Speisen und Getränken einen gemütlichen Abend.

Veranstaltungen

Im abgelaufenen Jahr ist viel geschehen: Begonnen hat es mit den Faschingsveranstaltungen, dann dem Osterspielfest für Kinder, das Maibaumaufstellen und -umschneiden mit Dorffest, bis hin zur Errichtung eines Zaunes am Kinderspielplatz.

Schönster Blumenschmuck

Der Höhepunkt des Jahres war aber wieder der Gewinn des Steirischen Blumenschmuckbewerbes Flora16 in der Kategorie Katastralgemeinden. Bereits zum siebten Mal in Folge konnte der Titel eingefahren werden. „Dies zeigt die Freude, den großen Einsatz und den „grünen Daumen“ der Weißenbacher über all die Jahre, dass so ein großer Erfolg zustande kommt“, so Obmann Jakob Rainer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.