offline

Petra Schuster

336
Heimatbezirk ist: Liezen
336 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 06.03.2017
Beiträge: 61 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
2 Bilder

Kräftige Investitionen bei Georg Fischer

Petra Schuster
Petra Schuster | Liezen | vor 5 Tagen | 184 mal gelesen

Die Division Georg Fischer Automotive Altenmarkt investiert 4,5 Millionen Euro in Büro-Neubau. - Mit Porsche, Daimler und Jaguar werden hier nur einige der renommierten Autohersteller genannt, für die das Altenmarkter Unternehmen Georg Fischer Automotive Leichtmetall-Druckgussteile produziert. Das derzeitige Verwaltungsgebäude, ein Landhaus aus den 70er Jahren, ist laut Geschäftsführer Christian Heigl nicht mehr state of the...

2 Bilder

Betriebsausflug im großen Stil

Petra Schuster
Petra Schuster | Liezen | vor 5 Tagen | 43 mal gelesen

Die Mitarbeiter des BMLWUF besuchten Grabnerhof und Grabneralm. - Am 6. September war reges Treiben am Grabnerhof und auf der Grabneralm angesagt. Das Ministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, Sektion 3, Forstwirtschaft Abteilung 5 Wildbach- und Lawinenverbauung, wählte heuer die Grabneralm als Ziel für den Betriebsausflug. Florian Rudolf-Miklau, der neue Leiter, lud seine Mannschaft zu dem...

1 Bild

Elza Grimm hat seine "eyes everywhere"

Petra Schuster
Petra Schuster | Liezen | am 13.09.2017 | 60 mal gelesen

Da ist sie. Die dritte Single des Bad Ausseers. Im WOCHE-Interview malt der Künstler seine Konturen bunt. - Am 15. September ist es so weit. Elza Grimm macht seine dritte Single mit dem Titel "Eyes everywhere" für die Öffentlichkeit auf I-tunes, Amazon-Music und Spotify hörbar. Einer seiner älteren Songs - "Adamadafackas" - fand bereits kurz nach Erscheinen seinen Weg in die Sphären der österreichischen Radiolandschaft. Das...

2 Bilder

Tipps für einen sicheren Schulweg

Petra Schuster
Petra Schuster | Liezen | am 11.09.2017 | 16 mal gelesen

Bezirkspolizeikommandant Herbert Brandstätter macht aufmerksam. - Der Schulweg gestaltet sich nicht für jedes Kind gleich. Mancherorts holt ein Taxiunternehmen die Kinder ab, während viele mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zur Schule fahren. Auch manche Eltern bringen ihre Liebsten vor das Schulgebäude. Ein aufmerksamer Schulweg beginnt mit dem Sicherstellen, dass mögliche Gefahrenquellen vorab bedacht und auch mit den...

2 Bilder

Licht am Ende des Selzthaltunnels

Petra Schuster
Petra Schuster | Liezen | am 08.09.2017 | 41 mal gelesen

Jörg Leichtfried, Bundesminister für Verkehr, hat sich mit der Asfinag von den Baufortschritten überzeugt. - Ein Mehr an Sicherheit – das ist das Ziel aller Investitionen der ASFINAG in die österreichischen Autobahnen und Schnellstraßen. Beim Großprojekt "Generalsanierung Selzthaltunnel" auf der A 9, der Pyhrn Autobahn, ist mittlerweile die Halbzeit erreicht. Diese Tatsache hat unser Bundesminister für Verkehr, Innovation und...

1 Bild

Zwischen Bürgermeister, Bundesrat und Mountainbike

Petra Schuster
Petra Schuster | Liezen | am 08.09.2017 | 420 mal gelesen

In der 2.000 Einwohner-Gemeinde St. Gallen ist Armin Forstner Bürgermeister. Aber damit nicht genug. - Man kennt ihn von Gemeinderatssitzungen, Events und sieht ihn immer wieder beschäftigt durch die Ortschaft huschen. Die Position des Bürgermeisters ist eine vernetzende und weitreichende Aufgabe. Was die Gemeindevertreter unseres Bezirkes machen, wenn sie gerade nicht ihr Amt bekleiden, erfahren Sie in unserer Serie...

1 Bild

Die WOCHE hat sich beim Stützpunkt des Katastrophenschutz-Büros in Öblarn umgesehen

Petra Schuster
Petra Schuster | Liezen | am 14.08.2017 | 25 mal gelesen

Dieser Tage ist das Team des Referates für Katastrophenschutz der BH Liezen enorm gefordert. Was ist zu tun? - ÖBLARN: Im Obergeschoß des Rathauses der Gemeinde Öblarn läutet das Telefon von Christian Gebeshuber nahezu unentwegt. Er ist der Katastrophenschutzbeauftragte des Bezirkes Liezen und hat mit seinem Team alle Hände voll zu tun. Arbeitsstandort Öblarn Der Standort Öblarn, von dem aus momentan gearbeitet wird, ist...

2 Bilder

Wiener Hauptbahnhof made in Weißenbach

Petra Schuster
Petra Schuster | Liezen | am 02.08.2017 | 146 mal gelesen

Die Firma Knauf zählt weltweit knapp 26.500 Mitarbeiter. Eines der Großprojekte war der Hauptbahnhof Wien. - Jeder, der einmal mit dem Thema "Häuslbauen" beschäftigt war, kennt sie. Es gibt sie in verschiedenen Stärken und Formaten. Dazu passend die Spachtelmasse. Gipsplatten. Ein Teil des Produktangebotes des Unternehmens Knauf in Weißenbach bei Liezen. Sie ist Produktionsstätte der bekannten Bauelemente für den Innenausbau....

1 Bild

Sie hat sich freiwillig der Umwelt verschrieben

Petra Schuster
Petra Schuster | Liezen | am 26.07.2017 | 132 mal gelesen

Nathalie Brunhölzl will Agrarwissenschaften studieren. Das umweltschutzorientierte Arbeiten lernt sie im Nationalpark kennen. - Nathalie Brunhölzl aus Leopoldsdorf bei Wien hat sich bereits ein Jahr vor ihrer Matura zu einem freiwilligen Umweltjahr entschlossen. Ihr war klar, dass sie das Angebot der Jugend-Umweltplattform "Jump" in Anspruch nehmen will. Was ist ein freiwilliges Umweltjahr und wer bietet es an? NATHALIE...

1 Bild

"Die Alm ist Teil meines Lebens" 1

Petra Schuster
Petra Schuster | Liezen | am 25.07.2017 | 83 mal gelesen

Im Winter Stuttgart, im Sommer als Hirte auf der Wörschacher Alm. So sieht das Jahr von Max Langanger aus. - Nicht jeden Tag kommt man mit einem Hirten ins Gespräch. Die WOCHE macht sich regelmäßig auf die Suche nach Menschen aus dem Großraum Ennstal, die eine spezielle Eigenheit oder Leidenschaft leben. In dieser Ausgabe haben wir die "müden Bürobeine" in die Hand genommen und waren den Max auf 1.683 Metern besuchen. Wie...

1 Bild

Eine Fahrt ins Salzkammergut

Petra Schuster
Petra Schuster | Liezen | am 25.07.2017 | 19 mal gelesen

Diesmal führte der Halbtagesausflug der Pensionisten Gröbming und Umgebung ins Salzkammergut auf den Gmundnerberg. Mit einem Bus der Ramsauer Verkehrsbetriebe, gelenkt von Andreas Marktler, waren das Reiseziel die Marktgemeinde Altmünster und der Gmundnerberg. Für den Ausflug zeichnete Reiseleiter Herbert Danklmayer verantwortlich. In einem Gasthof hielt man Einkehr. Auf der großen Sonnenterrasse konnten die Teilnehmer den...

1 Bild

"Wir wollen d' Leut auch erreichen"

Petra Schuster
Petra Schuster | Liezen | am 19.07.2017 | 117 mal gelesen

Der Nationalpark Gesäuse. Ein Betrieb mit vielschichtigen Aufgaben, wie uns Direktor Herbert Wölger erzählt. - In der Serie "Business-Talk" unterhalten wir uns mit den Verantwortungsträgern der Leitbetriebe unserer Region. Der Nationalpark Gesäuse ist einer der sieben Nationalparke Österreichs. Die Idee für ein Naturschutzprojekt dieser Größenordnung entstand bereits einige Zeit vor der Jahrtausendwende. Gestartet wurde das...

2 Bilder

Steirerkäse - ein Produkt der Ennstal Milch

Petra Schuster
Petra Schuster | Liezen | am 17.07.2017 | 82 mal gelesen

Geschmacksfeuerwerk "Steirerkas" - ein Ennstaler Produkt. Die Herstellung in großem Stil eine eigene Kunst. - Ab 1953 lieferte die "Ennstal Milch" täglich 12.000 Liter Milch an die amerikanischen Dienststellen selbiger Armee nach Salzburg, Linz und Wien. Die hohen Anforderungen an die Hygiene und das Produkt forderten die Milchlieferanten aus dem Ennstal dazu auf, die Standards zu sensibilisieren und den Auflagen adäquat hoch...

2 Bilder

Die Käseprinzessin der Sölk

Petra Schuster
Petra Schuster | Liezen | am 17.07.2017 | 28 mal gelesen

Manuela Fuchs ist eine der wenigen, die sich in den niederen Tauern noch der Kunst des "Steirerkasmachens" verschreibt. Die Arbeit an sich wäre ja eine recht simple Sache, wenn da nicht die Auflagen wären, die dieses Unterfangen zu einem Auftrag unbestimmten Grades machen. - Am Übergang der Schladminger zu den Wölzer Tauern, kurz vor dem höchsten Punkt des Sölkpasses, schmiegt sich auf 1600 Metern Seehöhe die Kaltenbachalm in...

3 Bilder

Die auditive Verpackung von Sommernachtsträumen

Petra Schuster
Petra Schuster | Liezen | am 12.07.2017 | 39 mal gelesen

Ein Sommerabend, wie er im Buche steht. Mit viel Emotion hat sich die Klangwolke des Herbert Pixner Projekts über den Öblarner Hauptplatz gelegt. Dem Wetterfenster, das genau für die Dauer des Konzertes mit Sommernachtsfeeling punktete und den 30 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen des ku:L´s gebührt ebenso langanhaltender Applaus. - Mit 20 Jahren hat er begonnen, sich in den Sommermonaten sein Geld als Almer in der Schweiz zu...